Allgemein Paar beim Wandern

Published on Juli 24th, 2014 | by Sonja

0

Golf für Groß und Klein

Immer mehr Firmen schließen sich dem Trend an, Tagungen in Wellnesshotels zu veranstalten. Oft werden die kreativen Batterien in Unterkünften, die inmitten der Natur liegen, so richtig angekurbelt. Oftmals kann man sich in so schöner Umgebung dann auch viel besser konzentrieren. Es gibt viele Wellnesshotels, die eben solche Angebote in ihrem Sortiment haben.

Mountainbiker machen Rast auf Berg

Ein Beispiel dafür ist das Hotel Dilly. Es ist in Oberösterreich zu finden und bietet genau das Richtige für Firmen, die mit ihren Mitarbeitern an diversen Projekten arbeiten und dort die kreative Abwechslung suchen. Es gibt dort tolle Räume, die für ein stimmiges Miteinander sorgen. Wenn man dann erfolgreich gemeinsam gearbeitet hat, kann man sich in den Wellnessbereichen des Hotels so richtig verwöhnen lassen. Zudem bietet das Hotel tolle kulinarische Gaumenfreuden an, sodass man sich um das leibliche Wohl keine Sorgen machen muss. Im Wellnessbereich kann man sich von Massagen bis hin zu Saunagängen alles gönnen. Wer es aber lieber sportlicher haben möchte, für den ist ebenfalls gesorgt. Da das Hotel Dilly eher ländlich gelegen ist, bieten sich tolle sportliche Aktivitäten an. Man kann hier wunderbar Wandern gehen, oder auch mit dem Mountainbike die Radwege befahren. Andere wiederum bevorzugen einen weit weniger schweißtreibenden Sport (Hier mehr erfahren). Das Hotel Dilly bietet für die Besucher die Möglichkeit an, um Golf auf der eigenen Golfanlage zu spielen.

Auf der Internetseite Dilly.at kann man sich rund um die Uhr über alle aktuellen Angebote informieren und natürlich auch über alle Events und Turniere auf diesem Golfplatz. Es werden täglich viele Kurse angeboten, wo sowohl Erwachsene als auch Kinder ihr Spiel trainieren können. Wer mit dem Sport frisch beginnen möchte, für den gibt es natürlich die passenden Kurse beziehungsweise gibt es hier den so genannten Übungsbunker, in dem man seinen Abschlag erlernen oder trainieren kann. Die Golfanlage ist in ein wundervolles Panorama eingebettet, was natürlich das Spielen noch einmal zu einem richtigen Highlight macht. Zum Golfplatz gehört natürlich auch das hoteleigene Golfrestaurant. Dort erwartet den Hobbygolfer eine kleine, aber feine Karte mit schmackhaften Snacks und vielen Erfrischungen. Das ganze Ambiente und auch die traumhafte Landschaft macht aus einem Golf-Tag etwas ganz Besonderes. Hier kann auch die ganze Familie Spaß haben, denn wie schon erwähnt gibt es viele Kinderkurse, die auch begeistert von den Kleinen besucht werden. All dies macht einen Kurzurlaub in Oberösterreich zu etwas ganz Besonderem. Die Natur in vollen Zügen genießen zu können und dabei auf keinen Luxus verzichten zu müssen, so schaut ein Wellnessurlaub für jeden Geschmack aus.


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑