Freizeit

Published on März 26th, 2014 | by Sonja

0

Badeurlaub in der Türkei

Viele Österreicherinnen und Österreicher verbringen ihren Sommerurlaub traditionell an einem Strand am Mittelmeer. Baden und Entspannen sind jene Themen, die im Rahmen eines solchen Aufenthalts im Mittelpunkt stehen. Einen Badeurlaub am Mittelmeer kann man sowohl mit der gesamten Familie als auch zu zweit oder mit Freunden genießen. Voraussetzung dafür ist nur, dass man sich für die richtige Destination bzw. auch das richtige Hotel entscheidet. Möchte man nämlich beispielsweise zu zweit die Zeit in vollen Zügen genießen und Ruhe finden, bietet es sich wenig an in einem Ferienclub zu bleiben, in dem vor allem Familien mit ihren Kindern Urlaub machen. Die beliebtesten Destinationen für einen Badeurlaub am Mittelmeer sind bei den meisten Österreicherinnen und Österreichern die Länder Italien, Kroatien, Griechenland und Türkei. Während man die ersten beiden Länder gerne mit dem Auto bereist und dadurch relativ flexibel in Sachen Standortwahl ist, reist man nach Griechenland oder in die Türkei mit dem Flugzeug. Dort sind es vor allem auch Pauschalangebote, die gerne und oft in Anspruch genommen werden, wenn es daran geht sich für einen Urlaub zu entscheiden. Wie ein solcher Badeurlaub für Familien oder auch Paare im Idealfall aussehen könnte, kann anhand des Beispiels einer Reise in den Süden der Türkei sehr gut gezeigt werden.

Türkei Reisen - ETI

Die meisten Reisen in die Türkei, bei denen das Baden im Mittelpunkt steht, führen unsere Landsleute in den Süden. Die „Türkische Riviera“ wie sie von Touristikern genannt wird, bietet ein umfangreiches Angebot an unzähligen Hotels, Ferienanlagen und Clubs, in denen man einen rundum schönen Urlaub verbringen kann. Buchen kann man diese Badereisen in den Süden der Türkei nicht nur auf eine bestimmte Art. So ist es etwa möglich eine Reise in die Türkei als Last Minute Reise aber auch auf herkömmliche Art und Weise zu buchen. Der Unterschied liegt hierbei in erster Linie im Zeitpunkt der Buchung. Während Last Minute Reisen in die Türkei meist nur eine oder maximal zwei Wochen vor Reiseantritt gebucht werden, entscheidet man sich bei der herkömmlichen Buchung meist schon einige Monate vorher dafür. Preisvorteile kann man sich bei beiden Varianten zu Nutze machen. Auf Seiten der Last Minute Reisen sind es Restkontingente in den Hotels, welche von Reiseveranstaltern sehr günstig angeboten werden. Entscheidet man sich hingegen schon sehr bald für eine Reise in die Türkei, wird einem oft ein Frühbucherbonus in Form eines Rabatts zu teil. Egal wofür man sich also entscheidet – bei einem Urlaub in der Türkei handelt es sich in jedem Fall um eine Reise mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tags: , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑